Die Ukraine – das ist die Probe für Europa

Miscelaneous

Andrej Fursow:

Die Ukraine – das ist die Probe zur Vereinigung der Liberalen und Neo-Nazisten in Europa

Übersetzung des Interviews auf nakanune.ru vom 27. Mai 2014: Solveigh Calderin

Fursow nakanune

Die Angelsachsen füttern die Ukraine weiter, und hoffen, aus ihr einen neo-nazistischen Staat zu errichten, ein neues Drittes Reich, dass sie genauso auf Russland loslassen, wie sie in der Mitte des vergangenen Jahrhunderts Hitler gegen die Sowjetunion hetzten. Das ist natürlich eine strittige Hypothese, die heute nicht viele zu äußern wagen. Wozu sollte der Westen die Ukraine brauchen? Der ständige Experte auf Nakanune.ru, der Historiker Andrej Fursow, meint, dass das Hauptziel des Westens die Destabilisierung ganz Eurasiens ist. Aber nach dem „Krimsieg“, meint Fursow, erlebt Russland den Aufbruch aus der Zone der geschichtlichen Niederlagen. Der wichtigste Sieg des 20. Jahrhunderts wurde bei uns der Sieg über die deutschen Faschisten, dieses Gefühl, dass wir mit dem neuen Dritten Reich schon in diesem Jahrhundert…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.109 weitere Wörter

Advertisements
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s